Gedicht des Monats

 

August 2018

– ausgewählt von Gudrun Bommert –


Das Gedicht des Monats
gelesen vom Autor

Thomas Berger

ABEND IM SOMMER

Des Tages Glut weicht mildem Glanz
in leise Töne sinkt der Lärm
von ihrem Werk löst sich die Hand
im Garten lädt der Tisch zum Wein

Die Amsel singt vom Dach ein Lied
über Blüten gaukeln Falter
Beeren leuchten an den Sträuchern
still schaut vorbei ein Katzentier

Hummeln und Malven im Duett
die Spinne prüft sorgsam ihr Netz
gütig waltet die Göttin Zeit
geleitet mich sanft in die Nacht

 

Top