Gedicht des Monats

Das Gedicht des Monats
gelesen vom Autor

Juni 2024


INSELABEND

Wind
streicht
durch Föhren
des Friedhofs

Wiegt
sanft
die Seelen
der Toten

Murmelt
leise
ein Lied
des Glücks

Thomas Berger, Am Wegesrand.
Einkehr im Garten der Worte. Gedichte
Edition Märkische LebensArt Storkow (Mark)
2017, S. 144

 

 

 

                                                                                                                                                                                          

Top