Gedicht des Monats

 

September 2020

– ausgewählt von Juliane Herrmann –


Das Gedicht des Monats
gelesen vom Autor

BESINNEN

Auf weichen Flügeln
trägt mich
der Sommer

Schwerelos
gleitet
die Zeit

Doch schon
grüßt später
die Sonne

Ergreift
das Zepter
die Nacht

Bald
muss ich lassen
die Schwingen

Allein
durchwandern
den Herbst

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                          

 

Top